Currently viewing the tag: "Magazin"
Salz für den Mineralstoffgehalt, alkoholfreies Bier für die Flüssigkeitszufuhr: Wie gesund ist alkoholfreies, isotonisches Bier?

Salz für den Mineralstoffgehalt, alkoholfreies Bier für die Flüssigkeitszufuhr: Wie gesund ist alkoholfreies, isotonisches Bier?

Viele alkoholfreie Biere rümen sich mit der etikettierten Aussage, isotonisch zu sein. Aber was heißt das eigentlich? Und sind isotonische alkoholfreie Biere gesünder als andere alkoholfreie Biere?

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Über Food Pairing hat sich jeder, der gerne kocht, schon einmal Gedanken gemacht. Es geht hierbei hauptsächlich um die Frage: Welche Aromen passen zusammen – beziehungsweise: Welches Getränk passt zu welcher Speise?

Bier wird häufig mit rustikalen, kräftig gewürzten Speisen, oft fleischlicher Art, kombiniert. Bier mit Steak, Bier mit Burger, Bier mit Pommes … ja, das passt. Aber passt Bier eigentlich auch zu Fisch? Zu einem leichten Sommersalat? Zu Vanillepudding???

Dabei haben es die alkoholfreien Biere verglichen mit den aromatisch oft besser ausgestatteten alkoholhaltigen Bieren schwer. Es ist ja ohnehin schon nicht einfach, ein leckeres alkoholfreies Weißbier oder alkoholfreies Pils zu finden. Und dazu dann noch das richtige Essen?

Welche alkoholfreien Biere passen zu welchen Speisen?

Vorspeise

Was sich unter Gastronomen und Biersommeliers bewährt hat, ist die Kombination aus hellen alkoholfreien Bieren mit leicht bekömmlichen Speisen. Sprich: Mit einem alkoholfreien Weizenbier zu Salat, Fingerfood oder Suppe kann man nichts falsch machen. Viele alkoholfreie Weizenbiere weisen ein zitronig-frisches Aroma auf, was diese zum Beispiel zum idealen Getränk als Begleiter für Knoblauchgarnelen macht.

Hauptgang

Werden die Speisen schwerer und kräftiger im Geschmack, sind die alkoholfreien Pilsener oder Biere mit herber Note an der Reihe. Handelt es sich beim Hauptgang um Fisch, würde ich auch hier ein alkoholfreies Weizenbier empfehlen. Ideal für gegrillte und gebratene Speisen – Steak, Fisch, Burger – wäre natürlich ein kräftiges alkoholfreies Pils, oder besser noch: ein dunkles alkoholfreies Bier oder Bockbier. Leider ist mir bisher noch kein alkoholfreies untergekommen, das ich zu diesem Zwecke hätte testen können.

Desert

Zum süßen Nachtisch kann man ein alkoholfreies Bier-Mix-Getränk, Malzbier oder ebenso ein leichtes alkoholfreies Weizen wählen. Ganz hervorragend passt Käse zu allen Varianten alkoholfreier Biere. Das gilt sowohl für die Vorspeise als auch für den Nachtisch.

Getagged mit
 
Sportler greifen gerne zum alkoholfreien Bier. Aber ist alkoholfreies Bier tatsächlich gesund?

Sportler, Gesundheitsbewusste und Fitness-Fans greifen gerne zum alkoholfreien Bier als Alternative zu anderen alkoholfreien Getränken. Aber ist alkoholfreies Bier tatsächlich gesund?

Heute möchte ich mich der Frage widmen, ob alkoholfreies Bier gesund ist. Dass Bier ohne Alkohol gesünder ist als Bier mit Alkohol, ist irgendwie logisch. Der so genannte Genuss von alkoholischen Getränken kann Krebs, Leberzirrhosen und Gehirnschäden verursachen. Aber macht das automatisch das Trinken von alkoholfreien Bieren gesund oder gar gesundheitsfördernd?

Alkoholfreies Bier: gesund oder ungesund?

Die Frage, ob alkoholfreies Bier gesund oder ungesund ist, kann man per se nicht beantworten. Maßgebend ist immer die Alternative. Kann alkoholfreies Bier aufgrund seiner Inhaltsstoffe etwa gesünder bzw. vorteilhafter sein als andere alkoholfreie Getränke, wie zum Beispiel Apfelsaftschorle oder Wasser?

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Nicht länger alkoholfrei: Bestimmte Chargen der Sorten Holunder und Streuobst könnten geringe Mengen an Alkohol enthalten.

Nicht länger alkoholfrei: Bestimmte Chargen der Sorten Holunder und Streuobst könnten geringe Mengen an Alkohol enthalten.

Liebhaber des alkoholfreien Kultgetränkes Bionade sollten in nächster Zeit bestimmte Chargen der Sorten „Holunder“ und „Streuobst“ in PET-Flaschen meiden.

Bei der Abfüllung dieser Sorten sind Hefezellen in das Getränk gelangt, die dem Unternehmen zufolge während ihrer Auslieferung/Lagerung in den Flaschen „unerwünschte Nebenprodukte“ – sprich: Alkohol – entstehen lassen könnten. Denn Hefen lösen für gewöhnlich Gärprozesse aus.

Betroffen sind die Chargen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD):

  • 0,5 Liter PET – BIONADE Holunder 4.06.2015
  • 0,5 Liter PET – BIONADE Streuobst 3.06.2015 und 4.06.2015

Die Vermutung liegt nahe, dass der Alkoholgehalt der Bionade trotzdem unter den erforderlichen 0,5 Vol. Prozent liegt und das Getränk weiterhin als alkoholfrei zu bezeichnen ist.

Hier geht es zur entsprechenden Pressemitteilung der Bionade GmbH.

Foto: Hersteller Bionade GmbH

Getagged mit
 
Alkoholgehalt in alkoholfreien Bieren: Wie viel Alkohol steckt tatsächlich in bekannten alkoholfreien Bier-Sorten?

12 Prozent mehr Absatz im vergangenen Jahr: Der Siegeszug der alkoholfreien Biere geht weiter.

Deutsche Bierfans trinken immer gesundheitsbewusster. Laut dem Deutschen Brauer-Bund konnten die Brauereien ihren Absatz an alkoholfreiem Bier um satte zwölf Prozent auf 4,8 Millionen Hektoliter steigern.

Den Trend zum alkoholfreien Biertrinken macht auch vor Großereignissen wie der Fußball-WM nicht halt. Die deutsche Nationalmannschaft zum Beispiel trinkt offiziell das Sponsorenbier Bitburger Alkoholfrei.

Alkoholfreies Bier immer beliebter

Der Absatz an konventionellen, alkoholhaltigen Bieren in Deutschland sank hingegen weiterhin um 2 Prozent auf 94,6 Millionen Hektoliter. Zum Vergleich: 2001 tranken die Deutschen noch 107 Millionen Hektoliter Bier.

Quelle: destatis; Deutscher Brauer Bund

– Anzeige –


Getagged mit
 
Lieder über Alkohol:  Alkohol inspiriert  Musiker weltweit.

Von verteufeln über huldigen: Alkohol inspiriert Musiker weltweit.

Wir alle kennen das: Lustig war’s gestern Nacht wieder. Also vergessen wir mal schnell unseren Schwur nach der letzten durchzechten Party, nie wieder Alkohol zu trinken. Ignorieren den guten alten Rat, nach jedem Schluck Bier brav an unserer Club Cola zu nippen.

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Alkoholgehalt in alkoholfreien Bieren: Wie viel Alkohol steckt tatsächlich in bekannten alkoholfreien Bier-Sorten?

Alkoholgehalt in alkoholfreien Bieren: Wie viel Alkohol steckt tatsächlich in bekannten alkoholfreien Bier-Sorten?

Geht es um den exakten Wert an Alkohol in alkoholfreien Bieren, halten sich die Brauereien meist bedeckt, was Information der Verbraucher betrifft.

Weder auf den Etiketten der so genannten „alkoholfreien“ Biere noch auf den meisten Webseiten der Brauereien finden sich genaue Angaben, wie viel Alkohol – angegeben in Volumen Prozent („Promille“) – tatsächlich in den alkoholfreien Biersorten steckt.

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Alkohol in der Schwangerschaft? Besser nicht. Aber ist Alkoholfreies Bier eine Alternative zu alkoholhaltigen Getränken?

Alkohol in der Schwangerschaft? Besser nicht. Können alkoholfreies Bier, alkoholfreier Sekt und anderes alkoholfreies Gebräu ebenso bedenkenlos getrunken werden wie andere alkoholfreie Getränke?

Alkohol in der Schwangerschaft – für viele ein selbstverständliches Tabu. Doch wie sieht es mit „alkoholfreien“ (alkoholarmen, alkoholreduzierten) Getränken wie alkoholfreies Bier und alkoholfreien Wein aus? Schadet der Genuss alkoholfreier Biere das ungeborene Kind, da sie eine geringe Menge an Restalkohol enthalten? Kann die werdende Mutter alkoholfreies Bier in der Schwangerschaft bedenkenlos trinken?

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Alkoholfreies Bier: Tatsächlich alkoholfrei mit 0,0 Promille?

Alkoholfreies Bier: Tatsächlich alkoholfrei mit 0,0 Promille?

Dass ein Bier hierzulande als alkoholfrei bezeichnet werden darf, auch wenn es eine geringe Menge an Restalkohol – bis zu 0,5 % Vol – enthält, ist den wenigsten Verbrauchern bekannt.

Dies ergibt die repräsentative Umfrage „Mehr Klarheit und Wahrheit bei der Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln“, derzufolge laut Verbraucherzentrale 70 % der Befragten davon ausgingen, alkoholfreies Bier enthalte keinen Alkohol.

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Malztrunk ist gleich Malzbier? Wo liegt der Unterschied zwischen einem Malzbier und einem Malztrunk?

Malztrunk gleich Malzbier? Wo liegt der Unterschied zwischen einem Malzbier und einem Malztrunk?

Spricht man hierzulande von Malzbier, meint man eigentlich den Malztrunk. Nur ist sich der Sprecher meist nicht bewusst: Malzbier ist nicht gleich Malztrunk. Wortklauberei? Mitnichten. Zwischen Malzbier und Malztrunk gibt es ein paar entscheidende Unterschiede.

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Alkoholfreies Bier: Tatsächlich alkoholfrei mit 0,0 Promille?

Alkoholfreies Bier: Tatsächlich alkoholfrei mit 0,0 Prozent?

Heute widme ich mich der Frage, ob alkoholfreies Bier tatsächlich keinen Alkohol, also 0,0 Prozent, enthält.

Die simple Antwort lautet: Nein.

Alkoholfreies Bier ist nicht alkoholfrei, sondern lediglich alkoholreduziert. Die Bezeichnung „alkoholfrei“ ist für den Verbraucher irreführend.

Das hat auch Foodwatch erkannt und den Deutschen Brauer-Bund e.V. um Stellungnahme gebeten, was die Bezeichnung „alkoholfreie Biere“ betrifft.

Ist alkoholfreies Bier wirklich alkoholfrei?

Laut eines Antwortschreibens der deutschen Brauereigesellschaft an Foodwatch (März 2012) werden hierzulande in zirka 200 Brauereien alkoholfreie Biere gebraut.

Ein Hersteller darf dem Lebensmittelgesetz zufolge sein Bier alkoholfrei nennen, wenn der Alkoholgehalt des Getränkes unter 0,5 % liegt – in Spanien, Frankreich und Italien liegt die Obergrenzen für diese Biere bei 1,0 %. Das in Deutschland gebraute Bier enthält durchschnittlich 0,35 % Alkohol.

„Alkoholfreie Biere enthalten nur Spuren von Alkohol, die keinerlei physiologische Auswirkungen auf den Körper haben.“

Maßgebend für die Bezeichnung „alkoholfrei“ für Getränke ist laut dem Deutschen Brauer-Bund e.V., wenn der Alkoholgehalt des betreffenden Getränkes so gering ist, dass er keinerlei physiologische Wirkungen im Körper auslöst, was in verschiedenen medizinischen Studien geprüft wurde.

Dem Verband zufolge sei es völlig legitim, die Biere alkoholfrei zu nennen, wenn sie sich an den gesetzlichen Maximalwert an Alkoholgehalt orientieren – dass dies den Verbraucher irreführt, scheint den Verband dabei nicht weiter zu stören. Fast enttäuschend liest sich zum Beispiel die Feststellung des Verbandes:

„Der Konsum von 0,5 l alkoholfreiem Bier bewirkt somit nicht einmal eine stimmungsrelevante Stimulanz.“

Keine Kennzeichnungspflicht des Alkoholgehaltes bei alkoholfreien Bieren

Dieser minimale Restalkohol im „alkoholfreien“ Bier braucht laut Deutschem Brauer-Bund e.V. auf den Flaschen auch nicht deklariert zu werden, da die geringen Alkoholgehalte keine messbaren Wirkungen auf den menschlichen Körper haben.

Dabei würde es den Brauereien und Herstellern alkoholreduzierter Biere doch nicht schaden, wenn diese einfach den Alkoholgehalt auf die Etiketten drucken würden.

Irreführung der Verbraucher bei alkoholreduzierten Bieren

Vielmehr scheinen die Hersteller alkoholreduzierter Biere zu befürchten, dass der Verbraucher durch ihre Angaben „alkoholfrei“ und „0,35 %“ irritiert und daher Etikettenschwindel vermuten würden – zu Recht.

Schließlich kauft der Verbraucher diese Arten von Bier mit der Absicht, absolut keinen Alkohol zu sich zu nehmen, und nicht etwa geringe Mengen an Alkohol. Wahrscheinlich befürchten die Hersteller, der umworbene Konsument könne sich gegen das teuer beworbene, alkoholreduzierte Bier entscheiden, wenn die Brauereien Transparenz auf den Etiketten walten lassen würden.

Mehr Transparenz auf den Etiketten von alkoholreduziertem und alkoholfreiem Bier

Eine echte Entscheidungsfindung zwischen alkoholfreien und alkoholreduzierten Biersorten wird dem Verbraucher nicht zugesprochen – und dem eigenen alkoholreduziertem Bier somit nicht zugetraut, dass es trotz (oder gerade wegen) der Transparenz den Weg in des Konsumenten Einkaufskorbes finden könnte.

Zumindest einige Brauereien – Warsteiner und Bitburger sind hier zu nennen – haben diesen Widerspruch als mögliche Marktlücke erkannt und neben ihrer alkoholreduzierten Sorte ein echtes alkoholfreies Bier, also eines mit „0,0 % Alkohol“, in ihr Sortiment aufgenommen.

Der mündige Konsument kann somit schlussfolgern: Wenn es ein „0,0 % Bitburger“ neben einem „Bitburger alkoholfrei“ gibt, dann scheint letzteres nicht ganz alkoholfrei zu sein. Und wird es dem Hersteller vielleicht auch danken, indem er zur 0,0 Prozent-Variante greift.

Vielleicht ein Trend im Brauerei-Gewerbe, der diesen Sommer anziehen wird…
 

Getagged mit
 
Alkoholfreies Bier Liste: Sorten - 23 alkoholfreie Biersorten wurden bereits getestet

Alkoholfreies Bier Liste: Sorten – 23 alkoholfreie Biersorten wurden bereits getestet

Alkoholfreies Bier ist eine tolle Alternative für Bier-Fans, die auch ohne Volumen-Prozente, sprich Alkohol, ihr Lieblingsgetränk genießen wollen.

Alkoholfreies Bier kann sogar schmecken, wenn man denn das richtige Bier erwischt. Auf der Suche nach dem idealen alkoholfreien Bier habe ich mich mittlerweile durch 23 Biersorten getestet und gerade festgestellt: Mir sind die Biere ohne Alkohol ausgegangen. Zumindest finde ich im nahen Umkreis keine weiteren alkoholfreien Biere mehr*…

Im Überblick: Liste mit 23 alkoholfreien Bier-Sorten, die bereits getestet wurden

Hier ein kurzer Zwischenstand, was die Hersteller und Marken von alkoholfreien Bieren betrifft, die ich schon getestet habe – mit Link zum Artikel.

*Nachtrag: WERNESGRÜNER ALKOHOL ist FREI noch offen, habe ich gerade herausgefunden. Hab ich schon mal getrunken, aber irgendwie nicht in meinem Blog verewigt. Seltsam…. Wird nachgeholt, so schnell es geht!

Getagged mit
 

Alkoholfreie Biere im Geschmackstest: Liste der getesteten alkoholfreien Biersorten

Liste der bereits getesteten alkoholfreien Biersorten

Diese 17 alkoholfreien Biere habe ich bereits auf Bier-Geschmack, Prickelgrad und allgemeinen Geschmack getestet.

Natürlich werde ich die getesteten alkoholfreien Biere nicht schnöde auflisten, sondern einen Zwischenstand geben. Und zwar nach Punkten – also nach der Autoskala.

Los geht’s – Hier ist die Liste der alkoholfreien Biere

Meine Liste der alkoholfreie Biersorten, die ich getestet habe.

Alkoholfreie Biere im Test: Testergebnis sehr gut (fünf von fünf Autos)

Alkoholfreie Biere im Test: Notenskala mit fünf von fünf Autos

Alkoholfreie Biere im Test: Testergebnis gut (vier von fünf Autos)

Alkoholfreies-Bier-Skala: Vier Autos von fünf im Biertest

Alkoholfreie Biere im Test: Testergebnis befriedigend (drei von fünf Autos)

Alkoholfreies-Bier-Skala: Drei Autos von fünf im Biertest

Erdinger, Tucher, Holsten, Warsteiner: Diese alkoholfreien Biere wurden u.a. getestet.

Alkoholfreie Biere im Test: Testergebnis genügend (zwei von fünf Autos)

Alkoholfreie Biere im Test: Testergebnis ungenügend (eins von fünf Autos)

Alkoholfreies Bier: Autotestskala - Ein von Fünf Autos

Insgesamt 17 Biersorten alkoholfreier Biere sind jetzt mit Testbericht online. Weitere folgen selbstredend!

Getagged mit